AO-Ampertal.de
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Aktuelles

Stand: 2022-06-25

Herzlich willkommen beim Akkordeonorchester Ampertal

Wir kommen aus Grafrath in Oberbayern und sind Mitglied im Deutschen Harmonikaverband


Das AOA im Mai 2019 / 1
*....
Das AOA im Mai 2019 / 2
.*...
Das AOA im Mai 2019 / 3
..*..
Das AOA im Mai 2019 / 4
...*.
Das AOA im Mai 2019 / 5
....*

Datenschutzhinweis
Diese Webseite verwendet technisch notwendige Daten wie Cookies und IP-Adressen, die Rückschlüsse auf den Benutzer ermöglichen könnten.
Durch die Nutzung der Internetseiten des AOA erklären Sie sich damit einverstanden.
Wir verwenden nur die zum Betrieb erforderlichen Cookies. Es erfolgt keine Auswertung dieser Daten.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



Das Akkordeonorchester Ampertal e. V. (AOA) ist ein Musikverein mit gut über 20 Akkordeonspielerinnen und -spielern, verstärkt mit Schlagwerk und Elektronik.
Neben Originalkompositionen für Akkordeonorchester umfasst unser Repertoire auch Filmmusik, Klassik-Bearbeitungen, Rock und Pop. Jede Abteilung hat dabei ihren eigenen Fokus.
Wir musizieren mehrmals jährlich in Grafrath und Umgebung, bei Kirchenkonzerten und auch bei Wettbewerben. Und gelegentlich gehen wir sogar auf Konzertreise.
Unsere musikalischen Leiterinnen und Leiter legen größten Wert auf Qualität. Wir proben wöchentlich ‒ und feiern können wir auch! Kommt, hört – und spielt mit!

The "Ampertal" accordion orchestra (AOA) is a music association with more than 20 accordion players, supported by percussion and electronics.
Our repertoire includes original compositions for accordion orchestra as well as film music, arrangements of classical music, rock and pop. Each department has its own focus.
We have performances several times a year in Grafrath (Bavaria) and surrounding areas, play church concerts and at competitions. Occasionally we even go on concert tour.
Our musical leaders strictly emphasize on quality. We rehearse every week – and like to celebrate, too. Come, listen and play along!



Die nächsten Termine

Wir freuen uns, dass wir wieder für Sie musizieren dürfen.

  • Am Sonntag, 26. Juni 2022, ab 14:00 Uhr, musiziert das Ensemble beim Rasso-Markt in Grafrath.
  • Am Sonntag, 16. Oktober 2022, ab 14:30 Uhr wird das „Akkaffee“ möglichst wieder in der Aula der Schule stattfinden.

Jahreskonzert im Bürgerstadl Grafrath

Am Samstag, den 7. Mai 2022 war es endlich soweit!

Um 19:30 Uhr begann das Konzert im voll besetzten Saal des Bürgerstadls. Nach drei Jahren (das letzte Konzert war im Mai 2019) freuten wir uns sehr, wieder unsere Begeisterung für das Musizieren im Orchester präsentieren zu dürfen. Wir hatten uns dazu gleich ein Gastorchester aus der Nachbarschaft eingeladen: das Akkordeonorchester Diskanto, geleitet von Brigitte Vockinger, kommt aus der Gegend um Tutzing und Pöcking.

Wir feierten in diesem Jahr auch den 25. Jahrestag der Gründung des Orchesters durch Eugen Mang im Jahr 1997, damals als "Akkordeonorchester des Musikvereins Grafrath-Kottgeisering". Der Abend war unterhaltsam und abwechslungsreich, denn große Rückblicke und Festreden waren nicht vorgesehen.

Das Akkordeonorchester Ampertal war mit seinen zwei bekannten Formationen vertreten:
> das große Orchester unter der bewährten Leitung von Dirigent Rolf Mayer,
> das AOA-Ensemble (früher Projekt-Ensemble), dezent gesteuert von Martina Bauer.

Dern Flyer für das Konzert kann hier heruntergeladen werden, oder auf das Bild klicken oder tippen:
AOA Konzert 2022 Flyer beidseitig


AOA Konzert 2022 Flyer Seite 1
AOA Konzert 2022 Flyer Seite 2

Das digitale Archiv des AOA

Alle Informationen dieser Seite aus dem Jahr 2021 wurden jetzt in das Archiv des Jahres 2021 verschoben.

Alles, was online als Rückblick auf die AOA-Aktivitäten verfügbar ist, findet ihr auf der Archiv-Hauptseite.


Digitales Archiv

Orchesterproben

Wir proben jeden Mittwoch (unter Einhaltung der Hygienevorschriften) im Vereinsheim Grafrath.

Das AOA Ensemble probt ansonsten nach Absprache vorwiegend an den Wochenenden oder am Mittwoch ab 21:30 Uhr.


Probe im Vereinsheim
Fotos und Grafiken ohne Angabe:
© 2007-2022 Arthur Heim